Nationale Maßnahmen in der Flüchtlingspolitik - Wie sicher ist Deutschland?

Diskussionsveranstaltung mit dem CDU Innenexperten Clemens Binninger

Zur nationalen Flüchtlings- und Sicherheitspolitik diskutierte die CDU Wannsee am 23.02.2016 mit Wannseer Bürgerinnen und Bürgern. Mehr als 120 Interessierte waren der Einladung der CDU Wannsee gefolgt, und diskutierten lebhaft und konstruktiv zusammen mit dem CDU Innenexperten Clemens Binninger, MdB, der den Sachvortrag bestritt, und unserem Wahlkreisabgeordneten Karl-Georg Wellmann, MdB. Die Moderation erfolgte durch unseren Ortsvorsitzenden Stefan Schlede, MdA.

Es gab Zustimmung zu den bereits beschlossenen bzw. geplanten Maßnahmen zur Bewältigung der gegenwärtigen Probleme, sowie ausdrücklichen Dank für den Einsatz der CDU Wannsee, unseres Wahlkreiskandidaten für die Abgeordnetenhauswahl Stephan Standfuß und unseres Bezirksbürgermeisters Norbert Kopp für die Interessen der Wannseer Bürger.
Gesprochen wurde auch über die Flüchtlingsunterbringung am Standort Heckeshorn. Gegenüber früheren Überlegungen konnten hier deutliche Fortschritte erzielt werden. Die CDU Wannsee wird den Dialog mit den betroffenen Anwohnern im Sinne einer dauerhaft tragfähigen Lösung fortsetzen und auch weiterhin über geplante Maßnahmen und Veränderungen informieren.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben